Start Spielberichte B - Jugend 5. Punktspiel in Ammendorf 7:2 gewonnen
B - Jugend 5. Punktspiel in Ammendorf 7:2 gewonnen PDF Drucken E-Mail

BSV Ammendorf - SV Dautzsch 63 , so hieß die Begegnung am Samstag.

Die Anfangsphase in diesem Spiel gehörte Ammendorf. Sie erzeugten viel Druck aus dem Mittelfeld,

konnten sich dann aber vorn nicht erfolgreich durchsetzen.

Dann kamen wir etwas besser ins Spiel und wir spielten zahlreiche Konter erfolgreich zu Ende.

Los ging es in der 14.Min. als Richard einen solchen Konter zum 0:1 abschloß.

Jetzt entwickelte sich eine klasse Mannschaftsleistung.

Wiederum ein Konter in der 22.Min.,in dem Daniel das 0:2 erzielte. Und da ja bekanntlich aller guten

Dinge Drei sind, folgte in der 30.Min. der wohl schönste Spielzug im ganzen Spiel.

Der Ball wird am eigenen Strafraum abgefangen, noch in der eigenen Hälfte auf links zu Karl gespielt,

der zieht energisch mit dem Ball am Fuß an und legt noch vor dem gegnerischen Strafraum nach rechts,

wo Tobi direkt mit dem linken Fuß flach in die Ecke schiebt.

Halbzeit

Danch war klar, dass Ammendorf noch einmal alles versuchen würde und so kam es auch. Schon in der 44.Min. schlug es bei uns im Tor ein, 1:3.

Aber mit einem Doppelschlag in der 47. und 48. Min. konnten wir den beruhigenden Vorsprung wieder herausschießen. Erst vollendete Max zum 1:4 und dann Daniel zum 1:5. Weitere 2 Minuten später

erzielte Karl sein Tor zum 1:6.

Danach folgten noch schöne Spielzüge, von denen im gesamten Spiel noch 3 an die Querlatte gingen.

Kurz vor seiner Auswechslung in der 60.Min. schlenzte Tobi den Ball noch ins lange Eck zum 1:7.

Für ihn kam Ian Phillip ins Spiel.

Acht Minuten vor Spielende kam Ammendorf durch Abstimmungsprobleme in der Hintermannschaft noch zum Endstand von 2:7.

Die Aufstellung: Bandze - Scholz, Kopiera, Zippel, Schäfer - Englich, Buchwald, Wilsenack - Kulbe(60.Bräunig), Meyer, Bartuschka.

    

 

Danke für die Unterstützung


Powered by Joomla!. Designed by: Joomla Template, php hosting. Valid XHTML and CSS.