Start Spielberichte A-Junioren gehen als Zweitplatzierter in die Winterpause
A-Junioren gehen als Zweitplatzierter in die Winterpause PDF Drucken E-Mail

Die Chance, eventuell doch noch als Herbstmeister in die Winterpause zu gehen, wurde durch starkes Schneetreiben zunichte gemacht..Der kurz vor Anpfiff beginnende Schneefall wurde immer stärker, dazu kam  kräftiger Wind, so das an ordentliches Fußballspielen nicht mehr zu denken war.

Trotz der Platzverhältnisse boten beide Mannschaften bis dahin eine spielerisch gute Leistung, was auf beiden Seiten zu Torchancen führte.In der 26.Minute brach der Schiedsrichter, nach Rücksprache mit beiden Mannschaften, das Spiel ab. Die Jungs der JSG Landsberg/Sietzsch/Reußen führten zu dem Zeitpunkt
mit 1:0 (auch ein wetterbedingter Fehlgriff unseres Torwarts).
Natürlich kamen jetzt Stimmen auf warum das Spiel nicht schon eher abgesagt wurde, aber unsere B-Jugend hat am Samstag auch gespielt (bei wesentlich kälteren Temperaturen) und der Schiedsrichter war vor Spielbeginn auf dem Platz und hatte sein O.K. gegeben, dass so ein starker Schneefall einsetzte konnte keiner im Voraus wissen.
Aus Zeitgründen fehlt der Spielbericht vom Spiel gegen Wettin, kurz zusammen gefasst: -ziemlich ersatzgeschwächt zeigten unsere Jungs wieder mal eine  klasse Mannschaftleistung, bei der jeder für den anderen gekämpft hat.Über den Kampf kamen wir in der zweiten Halbzeit auch in unser Spiel und gewannen verdient mit 2:1 ( beide Tore schoss Maurice Gorsler).

 

Danke für die Unterstützung


Powered by Joomla!. Designed by: Joomla Template, php hosting. Valid XHTML and CSS.